Contact

Baden Executive Search Personalberatung GmbH

Steinhäuser Str. 17
76135 Karlsruhe

0721 – 8203974-20
0721 – 8203974-50
info@baden-executive.com

 

PC&L Manager (m/f/d)

Unser Kunde ist ein sehr erfolgreiches Familienunternehmen in der Automobilbranche mit 20.000 Mitarbeitern an über 80 Standorten weltweit. Wir suchen für den Standort in Sachsen einen PC&L Manager (m/w/d), der einen reibungslosen Logistikprozess mit höchster Kundenzufriedenheit sicherstellt, die Kosten optimiert und sein Team von ca. 100 Mitarbeitern motiviert.

Ihre Aufgaben:

  • Führen der Abteilungen Produktionsplanung & Steuerung sowie Lagerlogistik / Materialwirtschaft
  • Ableiten und umsetzen von Abteilungszielen in Zusammenarbeit mit dem Werksmanagement
  • Sicherstellen von PC&L Standards, Methoden und Werkzeuge der Gruppe werksseitig implementieren
  • Ständige Verbesserung bestehender Prozesse im Verantwortungsbereich zur Verbesserung der Produktivität und Leistungsfähigkeit
  • Sicherstellen von hoher Liefertreue zum Kunden und vom Lieferanten
  • Ständiges Optimieren der Lagerbestände aller Warenkategorien
  • Verantwortlich für Budgeterreichung im Verantwortungsbereich
  • Durchführen von Leistungsbeurteilungen, Ableitung und Einsteuerung von Trainingsbedarf
  • Verantwortlich für Definiton, Messung und Steuerung durch KPIs (Kennzahlen) – z.B. Frachtkosten, Lagerreichweite, Bestandswert, Richtigkeit der Bestände und interne wie externe Liefertreue
  • Treiben von Projekten gemeinsam mit der Business Unit und dem Globalen PC&L Team
  • Aktive Teilnahme an Planungs- und Steuerungsmeetings sowie der Budgeterstellung
  • Einhalten und Sicherstellen von Eskalationsprozessen in der Lieferkette
  • Leitung von Logistik Workshops zur Kostenreduzierung und Performance-Verbesserung
  • Sicherstellen von 6 S und Arbeitssicherheit
  • Eskalationsstufe für Kunden und Lieferanten

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium Wirtschaftsingenieur / Maschinenbau / Logistikmanagement, …
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Logistik, davon mehrere Jahre als Leiter in einem Produktionsunternehmens mit verketteter Fertigung
  • Idealerweise Berufserfahrungen aus Matrixstrukturen
  • Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern in der Fertigung / im Lager, ggf. auch Zusammenarbeit mit Betriebsrat. Konsequente Führungskraft.
  • Sehr gute Kenntnisse in LEAN Methoden und Steuerungsmethoden nach TPS (KANBAN; Heijunka, Pull-Systeme, Value Stream Mapping)
  • Erfahrung in der Optimierung von internen Materialflüssen, idealerweise mit nachgewiesener Effizienzsteigerung
  • Erfahrungen in der Projektarbeit und im Change Management
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse in Anwendung und Optimierung von SAP R3
  • Sehr gute IT-Kenntnisse (MS-Office)

Sind Sie neugierig geworden?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins unter der Kennziffer BES 2020 03 an
该邮件地址已受到反垃圾邮件插件保护。要显示它需要在浏览器中启用 JavaScript。

For Managers

For Companies